Einträge von comtro

Mütter- Säuglings-Gruppe

Die psychotherapeutische Mütter-Säuglings-Gruppe verbindet die Säuglings-Kleinkind-Eltern-Psychotherapie mit der analytischen Gruppenpsychotherapie. Damit ist diese Gruppe ein Angebot um frühe Belastungen und Störungen in der Eltern-Säuglings-Kleinkind-Beziehung frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. In der Gruppe erleben die Mütter, dass sie nicht alleine mit den Sorgen, Ängsten und manchmal auch belastenden Gefühlen ihrem Säugling gegenüber sind, sondern dass […]

Infos für Familienzentren und Einrichtungen der Jugendhilfe

Als Familienzentrum oder Einrichtung der Jugendhilfe ist es unter anderem Ihre Aufgabe, die unterschiedlichen Hilfen für Familien zu bündeln und bei Bedarf an die jeweiligen Familien zu vermitteln. Als Einrichtung vor Ort haben Sie den Vorteil, die möglicherweise hilfsbedürftigen Säuglinge/Kleinkinder und deren Familien im Alltag in Ihrer Einrichtung zu erleben. Stärken, aber auch Probleme und […]

Kurzinformationen für Kinderärzte

Schrei-, Schlaf- und Fütterstörungen gehören zu den häufigen Problemen, die in der kinderärztlichen Praxis vorgestellt werden. Solche Störungen können durch organische, durch psychoreaktive aber noch weitaus häufiger durch Fehlregulationen zwischen dem Kind und seinen Hauptbezugspersonen verursacht sein. Die Behandlung dieser frühen Regulationsstörungen hat durch die Weiterentwicklung in der klinisch-empirischen Säuglingsforschung u.a. durch den Einsatz von Videoaufzeichnungen der Eltern-Kind-Interaktion neue […]

Weiterführende Infos

Die Kenntnis und das richtige Interpretieren von Entwicklungsgefährdungen stellt eine schwierige, aber sehr wichtige Aufgabe in der kinderärztlichen Praxis dar. Die Früherkennung ist einerseits so bedeutungsvoll, weil es kaum einen besseren protektiven Faktor für die Bewältigung späterer lebensgeschichtlicher Belastungen gibt, wie eine komplikationslose frühe Entwicklung. Andererseits besteht die große Gefahr, dass Entwicklungsgefährdungen chronifizieren und so […]

Wie läuft die Behandlung ab ?

Wenn Sie Ihren Säugling bei uns vorstellen wollen, vereinbaren Sie mit uns telefonisch einen Termin. Schon beim Telefonat haben sie die Gelegenheit uns kurz Ihre Sorgen und Probleme zu schildern. Wir sind sehr bemüht, Ihnen möglichst schnell einen Termin anzubieten. Da wir nicht wissen können, wie belastet Sie durch die Problematik bereits sind und wie […]

Supervision

Wir bieten Fallsupervision für Einzelpersonen und Teams an, die mit Säuglingen, Kindern oder Jugendlichen pädagogisch und/oder psychotherapeutisch arbeiten. Ziel ist die Förderung fachlicher, persönlicher und sozialer Kompetenz von Einzelpersonen und Teams. In diesem Sinne ist Supervision heute unverzichtbar zur Gewährleistung von Prozessqualität in der Arbeit im sozialen Feld. Wir bieten Supervision insbesondere an für: Kinder- […]